SPEICHERSTADT TOUR mit Kaffee, Kautschuk & Co.

Im größten, zusammenhängenden Lagerhauskomplex der Welt lagerten die Schätze der Hamburger Kaufleute. Was ist davon geblieben? Welche Aufgaben erledigen Makler, Agenten und Consorten? Erleben Sie eine einzigartige Atmosphäre, erfahren Sie alles über Vergangenheit und zukünftige Entwicklung. Dauer: 1,5 Std.


SPEICHERSTADTMUSEUM mit Führung möglich

SCHMUGGEL & Arbeit in der Speicherstadt

Hamburgs Freihafen war mehr als 16 Quadratkilometer groß und enthielt mit Waren aus aller Welt. Alles über Schmuggelverstecke,die Arbeit der Zöllner und der „Schwarzen Gang“. Mit alten- und neuen Schmuggelgeschichten. Vom „Stechpalmenblick“ der Zöllner und „Gustav den Greifer“ bis zu den Ermittlungen um „essbare Unterwäsche“. Auf Wunsch mit einer Führung im Deutschen Zollmuseum.

RUNDGANG Dauer: 1,5 Std.

ZOLLMUSEUM mit Führung möglich Di – So 10 – 17 Uhr

HAFENCITY – Hamburgs neuer Stadtteil

Hamburgs größtes Bauprojekt entspricht etwa 40 Prozent der Hamburger City. Elbphilharmonie, Magellan-Terrassen, Unilever-Haus und Kreuzfahrtterminal. “Weitsichtige Planung mit einzigartiger Architektur” oder „Würfelhusten“? Letztere Bemerkung stammt aus einem Zitat des Hamburger Architekten Hadi Teherani.
 Die Meinungen sind ebenso vielfältig wie die Projekte. Bei einem Rundgang erhalten Sie Fakten und Hintergründe um sich ein eigenes Urteil zu bilden.

Preis nach Aufwand

HAMBURG CityTour

Hamburgs schönste Seiten
Erfahren Sie in unterhaltsamen Geschichten mehr über die Hintergründe der Stadtentwicklung und über die „ehrbaren Hanseaten“. Von der Gründung der Hammaburg, dem Überfall der Wikinger, der Besetzung durch Napoleons Truppen bis zum Großen Brand und der Entstehung des weissen Hamburgs. Start ist vor dem Hamburger Rathaus.

Dauer ab 1 Std. Preis auf Anfrage